Vorträge

Scaled Agile Framework 4.0 – jetzt kann agil erwachsen werden – Thorsten Janning, KEGON AG

Vortrag im Rahmen der OOP 2016.

Hier geht’s zum Vortrag!

Interview mit Dr. Thorsten Janning auf der Manage Agile 2015

Agilität. Wie weit sind wir heute?
Ist es ein „Hip-Thema“, dass wieder verschwindet?

Hier geht’s zum Interview!

Wie man einen Tanker beschleunigt

Die Geschwindigkeit der Bearbeitung von Anforderungen an meine Software wird zunehmend zum kritischen Erfolgsfaktor für Entwicklungsorganisationen. Die Erfahrung zeigt aber, dass die meiste Zeit nicht bei den Entwicklungsteams selbst, sondern auf dem Weg von der Idee bis zur Aufnahme in das Sprint Backlog verloren geht. In dem Vortrag werden erfolgreiche praktische Veränderungen real existierender Organisationen auf der Basis von Prinzipien des Product Development Flow von Don Reinertsen und in der Anwendung skalierter agiler Praktiken vorgestellt.

OOP 2015 Webcast KEGON AG from KEGON AG on Vimeo.

Wertstromanalyse

Scaled Agile Framework in der Embedded Welt

Agilität for Embedded Systems mit dem Scaled Agile Framework: Release-Planung in skalierten Umgebungen

Agilität for Embedded Systems mit dem Scaled Agile Framework: NanoScrum

Agile in verteilten & heterogenen Umgebungen

Kurt Jäger (KEGON) auf der Tools4AgileTeams 2014

Solange Scrum in einem Team praktiziert wird, das an einem Standort sitz, ist alles gut. Aber wie funktioniert es in einem Software-Haus, das 20 Teams an mehreren Standorten hat, oder gar in einem Software-Konzern, der weltweit verteilt arbeitet? Wie kann man die Balance finden zwischen der Eigenverantwortung von Teams und der notwendigen Strategie eines Software-Konzerns? Sind Skalierungsansätze generell ein Rückfall in Command-and-Control-Strukturen, die wir doch überwunden glaubten? Sind Implementierungen von agilen Boards in Tools hilfreiches Werkzeug oder ein Rückschritt für agile Praktiken?
Der Vortrag zeigt auf, wie in real existierenden Software-Häusern der drohende Widerspruch aufgelöst wurde.

Was sind die wichtigsten Aspekte für agile Organisation in großen Teams?

Scrum und Kanban sind inzwischen allgemein anerkannte hilfreiche Praktiken für eine schlanke und zielgerichtete Softwareentwicklung. Aber geht das auch im Großen? Mit Hunderten von Entwicklern, mit komplexen Architekturen und mit Releases für eine Vielzahl von Kunden? Dr. Thorsten Janning beschreibt im nachfolgenden Video anschaulich, wie man die schwierigsten Klippen auf dem Weg zur agilen Organisation umschiffen kann.

agile@enterprise KEGON AG from KEGON AG on Vimeo.

Skalierung agiler Verfahren

Thorsten Janning: Skalierung agiler Verfahren (Scaled Agile Frameworks) –
Agile Bodensee 2013