Christoph Schmiedt

Management-Berater

christoph.schmiedt(at)kegon.de

Tel +49 611 20 50 80

Lebenslauf

Herr Christoph Schmiedt war von 2006 bis 2011 an der Entwicklung und Teilprojektleitung bei Teradyne Diagnostic Solutions beschäftigt.
Zwischen 2011 und 2016 war er als Methodiker für Applikationsentwicklung, Agile Coach und Scrum Master bei der Helsana Versicherungen AG tätig.
Von 2016 bis 2018 arbeitete er als Agile Coach, Release Train Engineer, Product Owner des Transitionsteams bei der Finnova AG Bankware. 
Seit 2017 ist er als Trainer, Berater und Agile Coach tätig. Herr Schmiedt hat Trainings für SAFe® Program Consultant 4.5 und Scrum absolviert. Er ist Release Train Engineer sowie Scrum Master und Product Owner. Er hat Erfahrung in der Entwicklungs-Methodik, dem Testmanagement (ISTQB), ITSM sowie der Skalierung von agilen Methoden und Frameworks mit SAFe und LeSS.
 


Beratungsschwerpunkte 

  • Training & Coaching von agilen Methoden wie SAFe (Leading SAFe, RTE, PO/PM, SM, DevOps), Scrum (SM, PO), Kanban
  • Scrum Master und Product Owner
  • Skalierung von agilen Methoden (SAFe, LeSS)
  • Release Train Engineer
  • Testmanagement
     


Projekt Erfahrungen (Auswahl)

Momentaner Schwerpunkt im Kontext Einführung von SAFe® bei einem Automobilzulieferer 

  • Design und Durchführung der Agile Release Trains
  • Kundeninteraktion zur gemeinsamen Definition der Involvierung und Feedbackumsetzung
  • Intensive Arbeit mit dem Business zur Festigung des gemeinsamen Verständnisses bzgl. Erwartungshaltungen an alle Beteiligten; Aufbau einer gemeinsamen, übergreifenden Priorisierung

Einführung SAFe in der kompletten Organisation eines Telekommunikationsanbieters

  • Ca. 80 Trainings im Kontext SAFe & Einführung Agilität
  • Aufbau und Begleitung mehrerer Agile Realease Trains

Einführung und Skalierung mit Kanban, Scrum und SAFe in der Bankenbranche

  • Agile Coach 
  • Release Train Engineer
  • Product Owner des Transitionsteams