Michele Lanzinger

Management-Berater

michele.lanzinger(at)kegon.de
Tel +49 611 20 50 80

Lebenslauf

Herr Michele Lanzinger hat sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Università Cattolica in Mailand und in Frankfurt an der School of Finance & Management abgeschlossen. Seine beruflichen Erfahrungen hat der gebürtige Italiener in renommierten Management- und Strategie-Beratungsunternehmen in Deutschland und Spanien gesammelt. In den letzten Jahren hat Herr Lanzinger seine Erfahrungen im agilen Umfeld in diversen Trainings (Inhouse und öffentlich) mit Schwerpunkt SAFe® weitergegeben. Herr Lanzinger ist zertifizierter SAFe® Program Consultant (SPC4), Certified SAFe 4.0 Release Train Engineer (RTE) und er ist derzeit in Ausbildung zum SPC-Trainer.


Kenntnisse und Themenschwerpunkte

  • Agile Transformation
  • Transition und Change-Management innerhalb von internationalen und multikulturellen Kontexten
  • Gestaltung, Implementierung und Controlling von agilen und traditionellen IT-Projekten
  • Offshoring- und Nearshoring-Projekte
  • Training und Coaching
  • Definition und Anforderungsanalyse von Softwareanwendungen
  • Projektleitung und Organisation


Projekt Erfahrungen (Auswahl)

SAFe® Transformation bei einem Data & Solution-Provider     

  • Vorbereitung und Koordination Assessment
  • Analyse und Bewertung der Resultate
  • Definition von Gegenmaßnahmen
  • Training und Coaching Leadership

Agile Transformation bei einem Netzbetreiber

  • Mitgestaltung der Solution-Ebene
  • Organisation des ART und Entwicklung aller Rollen, Artefakte und Ereignisse
  • Training und Coaching Leadership
  • Training und Coaching Solution- und Programmebene
  • Training und Coaching Scrum Master und Product Owner
  • Prozessverbesserung und Change-Management
  • Definition und Implementierung Communities of Practices

Agile Transformation bei einem IT Dienstleister eines großen Logistikkonzerns

  • Coaching Programmebene
  • Training und Coaching Teamebene
  • Prozessgestaltung und Change-Management
  • Definition und Einführung von Indikatoren für Performance-Steigerung

Agile Transformation bei einem großen Logistikkonzern

  • Organisation des ART und Entwicklung aller Rollen, Artefakte und Ereignisse
  • Training und Coaching Leadership
  • Training und Coaching Portfolio- und Programmebene
  • Training und Coaching Teamebene
  • Definition und Einführung des angepassten Bildes
  • Prozessverbesserung und Change-Management
  • Definition und Einführung von Schlüsselpositionen und Indikatoren für Performance- und Lieferungsverfolgung

Durchführung diverser Trainings und Workshops bei unterschiedlichen Kunden

  • Vorbereitung und Durchführung von Standardtrainings der Scaled Agile Inc.
  • Trainings („Leading SAFe®“, „SAFe® for Teams“, „SAFe® Advanced Scrum Master“ und „Agile & Lean Principles“)
  • Konzipierung, Vorbereitung und Durchführung kundenspezifischer Schulungen und Workshops
  • Konzipierung, Vorbereitung und Durchführung kundenspezifischer Schulungen und Workshops