Veronika Etz

Management-Berater

veronika.etz(at)kegon.de
Tel +49 611 20 50 80

Lebenslauf

Veronika Etz hat in unterschiedlichen Rollen, u.a. beim Change von konventionellen Projekten und IT-Arbeitsprozessen in agile bzw. SAFe® oder an SAFe® angelehnte Strukturen mitgewirkt. In diesem Kontext war sie operativ auf der Portfolio- und Programmebene und/oder begleitend im dazugehörigen Changemanagement tätig.
Ihre Schwerpunkte, in ca. 25 Jahren in der IT, waren Management-Beratung mit Schwerpunkten IT-Strategie, bei Finanzdienstleistern und Logistik, CRM/BI, Projektleitung sowohl wie Führungsverantwortung in der IT. Sie hat sowohl als Angestellte in Konzernen oder im Mittelstand, aber auch als Freelancer, gearbeitet.
Das Zusammenwirken von IT/IT-Dienstleistern und (internen) Kunden, bzw. die Verbesserung davon, stand dabei immer im Fokus.
Eine breite Begabung: gutes analytisches Denken, Kreativität und gute Kommunikationskompetenz (inkl. systemisches Coaching, Mediation, usw.) bilden dafür die Basis…. und die Erkenntnisse aus erfolgreichen Projekten und begangenen Fehlern 


Kenntnisse und Themenschwerpunkte

  • Agile Transformation, Einführung agiler Verfahren
  • Transition und Change-Management 
  • Projektmanagement, IT-Strategie, Geschäftsmodellentwicklung, Softwareauswahlverfahren
  • Definition und Anforderungsanalyse von Softwareanwendungen
  • Führung in IT-Organisationen 


Projekt Erfahrungen (Auswahl)

Agile Transformation bei einem IT Dienstleister eines großen Logistikkonzerns

  • Aufsetzen eines an SAFe angelehnten Release-Trains
  • Interims Release Train Engineer
  • Coaching Portfolio-, Programm- und Teamebene
  • Recruiting von Keyplayern und Teammitgleidern

Leitung Umsetzungsprojekt bei einem großen Logistikkonzern (inkl. Agiler Transformation)

  • Projektleitung, Vertretung der Auftraggeberseite (Epic Owner)
  • Entwicklung inkrementelle Lieferstrategie, Aufbau einer inkrementellen Roadmap
  • Organisation des ART und Entwicklung der Rollen, Artefakte und Ereignisse
  • Unterstützung der Teams bei der Entwicklung zu High Performance Teams
  • Validierung des Fits des Anforderungsfalles zur Plattform, mit o.g. Teams

Diverse Coachings/Mediation in unterschiedlichen Kontexten

  • Bspw.: Mediation in Schulen, systemisches Coaching von Führungskräften, Innerparteiliche Teamentwicklung

Diverse Projekte (Auszug) und Aufgaben

  • Erstellen neuer Business- und Ableitung einer IT-Strategie (Sachverständigenorganisation)
  • Auswahlprozess für CRM-System, (inkl. Lastenhefterstellung, Ausschreibung, Empfehlung) bei Finanzdienstleister
  • Bereichsleitung Systembetrieb (Operations) bei Finanzdienstleister