Coaching statt Consulting

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn Sie an Ihre bisherigen Erfahrungen mit Beratungsunternehmen denken?

Lassen Sie es uns kurz sagen: KEGON ist anders! Wir möchten bei unseren Kunden nicht Heerscharen von Consultants beschäftigen und Sie möglichst nicht lange und einträglich "betreuen". Wir setzen stattdessen auf das Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe und möchten größtmögliche Wirkung durch möglichst gezielte Consulting-Einsätze erreichen. Unser Anliegen ist es, unsere Kunden schnell zu befähigen, die notwendigen Veränderungen ihrer Organisation ohne Consultants weiterzuentwickeln. Wir sehen uns als Coaches auf Zeit, an der Seite unserer Kunden, wir arbeiten und kommunizieren auf Augenhöhe, unterstützen mit unserem methodischen Wissen, unseren jahrelangen, praktischen Erfahrungen und lernen gemeinsam. 

Unsere Expertise: Skalierte Agilität

Unternehmen stellen fest, dass sie den immer dynamischer werdenden Märkten und Kundenbedürfnissen mit ihren traditionellen Prozessmethoden nicht mehr gewachsen sind. Gerade in großen Unternehmen, mit vielen hunderten gar tausenden Mitarbeitern, sind hierarchische Organisationen nicht mehr in der Lage, die neue Komplexität zu beherrschen und dem Innovationsdruck standzuhalten. Dass agile Teams in diesem herausfordernden Umfeld erfolgreich sind, ist vielfach bewiesen.

Ein ganzes Unternehmen agil zu transformieren, um verkrustete Strukturen, Silo-Denken und festgefahrene Hierarchien zu bekämpfen, ist jedoch deutlich komplexer, als der bloße Einsatz agiler Methoden oder skalierter agiler Frameworks. Diese bilden das für den Erfolg notwendige Handwerkszeug, aber eben auch nicht mehr. Wir beherrschen dieses Handwerkszeug meisterlich, arbeiten international an dessen Weiterentwicklung mit und besitzen die höchsten Zertifikate des Scaled Agile Frameworks.

Für den Erfolg der agilen Transformation großer Unternehmen sind aber auch die Unternehmenskultur und damit verbunden die Menschen in Führungs- und Fachverantwortung, ein kritischer Erfolgsfaktor. Eine Kultur, die dynamische Veränderungen willkommen heißt, entsteht durch eine aufgeschlossene innere Haltung und erfordert die Bereitschaft an sich zu arbeiten ­- erst recht und gerade an den Stellen, an welchen es am meisten schmerzt. Dem Phänomen, dass Unternehmen davon überzeugt sind, dass sie bereits agil arbeiten, die agilen Werte und Prinzipien gleichzeitig aber in der Kultur der Organisation noch in keinster Weise angekommen sind, begegnen wir ständig. Und hier liegt unsere Stärke. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zum agilen Unternehmen. Dazu analysieren wir Ihre spezifischen Stärken und Schwächen mithilfe unserer Werkzeuge und unserer Erfahrung, beraten mit Ihnen die Potenziale und Risiken einer agilen Transformation und entwickeln eine passgenaue Transition-Strategie und -Roadmap

Wünschen Sie nähere Informationen oder haben noch Fragen? 
Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Irina Heck

Tel +49 611 20 50 80
irina.heck(at)kegon.de

Unser gesamtes Trainingsangebot finden Sie hier.

387

SAFe-Projekte

48

Agile Release Trains

4000

zertifizierte Trainingsteilnehmer

40

SPC's