Vom 04. bis 06. Juni veranstaltet die KEGON AG das zweite deutschsprachige Training zum „SAFe® 4.5 Release Train Engineer (RTE) in Wiesbaden.

In diesem Training geht es weniger um Grundlagen und Theorie des Scaled Agile Frameworks SAFe®, sondern um echten Erfahrungsaustausch der Teilnehmer, die bereits an einem oder mehreren Agile Release Trains (ART) beteiligt waren oder diese bereits als RTE koordiniert haben.

Hierzu wird auch besonders auf die „menschlichen Aspekte von SAFe®“, wie Coaching von Teams/Trains oder den Einfluss auf die Führungs- Unternehmenskultur eingegangen.

Das Training wird von den sehr erfahrenen KEGON-Trainern Dr. Thorsten Janning und Felix Rüssel geleitet, die selbst über jahrelange Erfahrungen im Aufsetzen und Führen von Release Trains haben.

Die Teilnehmer, aus unterschiedlichen Branchen und Umfeldern, diskutieren 3 Tage lang ihre persönlichen Erfahrungen und Best Practices bei der Arbeit als Release Train Engineer und profitieren sowohl von den Erfahrungen der KEGON-Trainer als auch den Informationen der anderen Teilnehmer hierzu.

Nach dem 1. deutschsprachigen Training im März kommentierte Felix Rüssel:
„Es war ein sehr intensives Training für die Teilnehmer und recht angenehm für die Trainer, die nur die richtigen Fragen stellen mussten, um Diskussionen anzuregen oder kurze Theorie-Inputs geben mussten…“ so Felix Rüssel, selbst zertifizierter und erfahrener Release Train Engineer (RTE).

Nach den 3 Tagen haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich durch eine Online-Prüfung direkt bei der Scaled Agile Inc. den offiziellen Titel als „SAFe® Release Train Engineer“ zu erwerben, der eine hohe Qualifikation im Scaled Agile Framework SAFe® bedeutet, ähnlich der Zertifizierung als Scaled Agile SPC (Change Agent), welcher mehr das massenhafte Ausrollen von SAFe® in Organisationen im Fokus hat, als das Führen einzelner ARTs.

Nach dem großen Erfolg und positiven Feedback aller Teilnehmer wird KEGON noch weitere Durchführungen dieses Trainings im Jahr 2018 anbieten.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier http://www.scaledagile.com/