Ermittlung der Nutzung und des Nutzens eines Tools

Kunde: IT-Beratungshaus/IT-Dienstleister

Ausgangssituation:
Ein Tool, welches von einem IT-Dienstleister in mehreren Bereichen (IT, Test, Business Analyse) verwendet wird, sollte auf seine Nutzung und den Nutzen für die Bereiche IT und Test untersucht werden.

Die KEGON-Lösung:
KEGON untersuchte die Nutzung und den Nutzen des Tools für die Einsatzgebiete mit den Anwendern aus den Entwicklungsteams (IT und Test) zusammen. Dazu fand pro Entwicklungsteam ein von KEGON moderierter Workshop statt. Der Nutzen wurde durch einen Index, der sich aus einem speziell von KEGON entwickelten Fragebogen zusammensetzte, ermittelt. KEGON erarbeitete eine entscheidungsfähige Empfehlung für das Management aus und empfahl bei der Verwendung des Tools die Fokussierung auf dessen Kerninhalte sowie eine schrittweise Substitution durch ein anderes Tool für die restlichen Einsatzgebiete. KEGON berücksichtigte bei der Erstellung des Ergebnisses die individuellen Wünsche des Auftraggebers.