Spotlight „Lean-Agile Leadership“ (2h)

Datum Ort Sprache Trainer Preis (netto) Freie Plätze
30.09.2021  -
30.09.2021
Remote 9.00 - 11.00 Uhr Deutsch Susanne Bauer
149 EUR
12
09.11.2021  -
09.11.2021
Remote 16.00 - 18.00 Uhr Deutsch Susanne Bauer
149 EUR
12

Unsere Welt verändert sich rasant, wird immer weniger vorhersagbar, komplexer und widersprüchlicher. Und mit dieser Veränderung geht auch ein Wandel der traditionellen Rolle der Führungskraft einher.  Bisher funktionierende Führungsmethoden, erfolgreiche Verhaltensweisen und ein bewährter Führungsstil stoßen nun an ihre Grenzen. Es verändert sich etwas im Gefüge zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Organisationen und Menschen verlangen nach einem neuen Führungsverhalten. Eine Antwort darauf kann lean-agile Leadership sein. Die erfordert ein neues Rollenbild und Selbstverständnis von Führung. Doch was bedeutet das? 

In diesem Spotlight beleuchten wir, 

•    welche Herausforderungen mit lean-agile Leadership bewältigt werden können,
•    welches Mindset und Verhaltensweisen der ideale agile Leader mitbringt,
•    und was das konkret für die Zusammenarbeit bedeutet.

Lernziele:

In diesem 2-stündigen Workshop lernen die Teilnehmer:innen die Grundlagen von lean-agile Leadership kennen und verstehen, welche Vorteile  dieser Führungsstil bringt. 
Sie erhalten Inspiration für konkrete Umsetzungsmaßnahmen und wenden Tools in praktischen Übungen an.

Themengebiete:

•    Warum muss Führung agil werden?
•    Grundhaltung agiler Führungskräfte
•    Verhaltensweisen von agilen Führungskräften
•    Viele praktische Übungen
 

Voraussetzungen:

Offenheit & Lernbereitschaft

Rollen & Funktionen:

Der Workshop richtet sich an Führungskräfte im agilen Kontext, Führungskräfte, die vor einer agilen Transition stehen, Agile Coaches, SAFe Programm Consultants, Personalentwickler, Scrum Master sowie an alle Interessierte, die mehr über lean-agile Leadership lernen möchten.

•    Dauer des Trainings: 2 Stunden
•    Level / Schwierigkeit: Anfänger, Fortgeschritten, Experte
•    Urheber/Organisation: KEGON AG
•    Zertifizierung: Keine
•    Auch als Inhouse Training möglich: Ja
•    Zahlungsmethoden: Rechnung, Paypal, Kreditkarte
•    Preis (Netto): 149 EUR

Kein Problem! Melden Sie sich gerne per E-Mail unter akademie(at)kegon.de und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Sie haben Interesse an einem Inhouse Training? Ein Inhouse Training ist immer dann die richtige Wahl, wenn mehrere Mitarbeiter aus einem Unternehmen zu einem Thema geschult werden sollen. Mit unserem Inhouse Trainings Angebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns gemeinsam ein Schulungskonzept zu erstellen, das genau auf Sie zugeschnitten ist – flexibel, individuell und selbstverständlich am Ort Ihrer Wahl.

Sprechen Sie mich an! Ich berate Sie gern!

Antje Schuck
Leiterin Trainingsgeschäft
inhousetraining(at)kegon.de


  • Über 60 Trainer mit mehrjähriger agiler Transformationserfahrung

  • Trainings in Ihrer Muttersprache

  • Internationale Trainingsstandorte


9842

zertifizierte Teilnehmer