KEGON trauert um Herbert Klingels

Seit gestern klafft eine Lücke in unserem Team und wir rücken zusammen, um gemeinsam um unseren Kollegen und Gründungspartner Herbert Klingels zu trauern.
Herbert Klingels erhielt im Dezember eine sehr schwerwiegende Diagnose und trotz aller sofort eingeleiteten medizinischen Maßnahmen musste er den Kampf am 13.04.2020 gegen den Krebs aufgeben. Wir bedauern diesen viel zu frühen Verlust sehr, können aber nichts anderes mehr tun, als unsere Kraft und unsere Gedanken seiner Frau Doro zukommen zu lassen. Viele von uns haben mit Herbert Klingels bereits seit den 90er Jahren zusammen gearbeitet. Wir sind dankbar für die gemeinsame Zeit seit der Gründung von KEGON im Jahr 2002 und die in diesem Zeitraum gemeinsam erreichten Ziele.
Ganz nach seinem Motto: You've done IT smart!
 

Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!
Neuen Kommentar schreiben