SAFe® 6.0 LPM Masterclass - for SPCTs and SPCs ONLY

Buchungsvariante:
Datum Ort Sprache Trainer Preis (netto) Freie Plätze
27.03.2023  -
29.03.2023
Wiesbaden ,
Deutschland
Englisch Deema Dajani (SPCT & SAFe Fellow)
Michele Lanzinger
Rune Christensen
Odile Moreau
Thorsten Janning
2.995 CHF
2.995 EUR
18

Du bist Bronze, Silber, Gold Partner oder SES Client? 

Dann schreibe eine E-Mail an akademie@kegon.de, um Deinen individuellen Rabatt zu erhalten.

SAFe® LPM Masterclass - für SPCTs und SPCs – mit neuem, aktualisiertem und bisher unveröffentlichtem Material für LPM-Trainees (mind. SPC-Level) unterrichtet von Deema Dajani, (SPCT, SAFe® Fellow und Produktentwickler von LPM) sowie Dr. Thorsten Janning (SPCT, SAFe Fellow) und den SPCTs Rune Christensen, Michele Lanzinger und Odile Moreau.
 
Der Kurs richtet sich an SPC(T), die ihre LPM-Lehrfähigkeiten verbessern, ihr Wissen um die neuesten Erkenntnisse aus der Praxis erweitern, ihre Expertise und ihre Fähigkeiten ausbauen sowie Erfahrungen, Tipps und Methoden für die Umsetzung und das Coaching von LPM sammeln möchten. Am dritten Workshoptag wird ein praktisches Implementierungsbeispiel mit brandneuen Erkenntnissen über eine erfolgreiche Einführung von LPM vermittelt.
 
Mehr Details finden Sie hier.

Nur für SPCTs und SPCs 


Was ist enthalten?

  • Kursunterlagen

  • SAFe® Lean Portfolio Manager Zertifizierungsprüfung

  • Zugang zu SAFe® Collaborate, einem visuellen Online-Arbeitsbereich

  • Ein Jahr Mitgliedschaft in der SAFe® Community Plattform

  • Zugang zum optionalen Workshop "Getting started with LPM"

Alle Prüfungsdetails finden Sie hier.
Alle Infos zu Mitgliedschafts-Renewals gibt es hier.
Alle Informationen zu Professional Development Units (PDU´s) und Scrum Education Units finden Sie hier.

 

Häufig gestellte Fragen:

  • Wie erfolgt die Zertifizierung? 
    Die Zertifizierung erfolgt nach dem Training und erfolgreich abgeschlossener Onlineprüfung.

  • Wie erfolgt die Registrierung zur Onlineprüfung?
    Für die Registrierung zur Onlineprüfung wird die jeweilige eMail Adresse des Kurs-Teilnehmers benötigt. Diese wird mit der Teilnehmerliste vor dem Training abgefragt. Die Freischaltung bzw. Zulassung zur Prüfung erfolgt in der Regel zum letzten Trainingstag.

  • Wie erhalte ich meine Zugangsdaten zur SAFe® Community Platform?
    Die Teilnehmer erhalten per Mail ihre Zugangsdaten zur SAFe® Community Plattform der Scaled Agile, Inc., mit Sitz in Boulder (USA) sowie zur Onlineprüfung.

  • Wann muss ich meine Onlineprüfung abgeschlossen haben?
    Die Teilnehmer können innerhalb von 30 Tagen die Onlineprüfung zur Zertifizierung abgelegen.

  • Ist die Teilnahme an der Prüfung verpflichtend?
    Die Teilnahme ist optional.

  • Wie bekomme ich nach erfolgreicher Prüfung mein Zertifikat zur Verfügung gestellt?
    Nach bestandener Prüfung wird das Zertifikat im persönlichen Benutzerprofil des Teilnehmers zum Download zur Verfügung gestellt.

Kein passender Termin?

Kein Problem! Melden Sie sich gerne per E-Mail unter akademie@kegon.de und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Fragen zu Schweizer Trainings?

Ihre Ansprechpartnerin Larissa Carlsson ist unter akademie@kegon.ch für Ihre Fragen erreichbar.

Inhouse Anfragen

Sie haben Interesse an einem Inhouse Training? Ein Inhouse Training ist immer dann die richtige Wahl, wenn mehrere Mitarbeiter aus einem Unternehmen zu einem Thema geschult werden sollen. Mit unserem Inhouse Trainings Angebot bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns gemeinsam ein Schulungskonzept zu erstellen, das genau auf Sie zugeschnitten ist – flexibel, individuell und selbstverständlich am Ort Ihrer Wahl.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern! Vereinbaren Sie einen Telefontermin unter inhousetraining(at)kegon.de


Warum KEGON?

  • Über 60 Trainer mit mehrjähriger agiler Transformationserfahrung

  • Trainings in Ihrer Muttersprache

  • Internationale Trainingsstandorte


17500

Qualifizierte Teilnehmer