KEGON TV

Ein Format für agile Fälle: KEGON-TV

Manuel Marsch nimmt mit seinen Kollegen in dem Format KEGON TV immer wieder Details der agilen Welt unter die Lupe und vermittelt einen erfrischend unernsten Umgang mit ernsten Themen. 

Im August 2021 wird die nächste spannende Folge erscheinen, die derzeit in Produktion ist. Gespannt? Entweder wieder hier reinschauen oder Newsletter oder KEGON TV YouTube Kanal abonnieren.

KEGON-TV (Folge1): "Flow efficiency" with Marc Bauer

Manuel Marsch interviews Marc Bauer on the topic of "flow efficiency". This describes how efficiently work orders run through large companies (systems) and how to speed them up by first looking for unnecessary waiting times and minimizing them.

KEGON-TV (Folge2) Conways Law mit Klaus-Dieter Jäger

Manuel Marsch interviewt Klaus-Dieter Jäger zum Thema "Conways Law". Dieses beschreibt, dass sich technische Infrastrukturen mit vielen Systemen/Beteiligten immer nach Kommunikationsstrukturen ausrichten und dass eine Verschiebung von Kommunikation bzw. der richtige Schnitt von Agilen Teams in großen Organisationen massiv die Komplexität von Systemlandschaften senkt und für besseren Fluss sorgt.

KEGON-TV (Folge3): Strategie im Agilen mit Thorsten Janning

Manuel Marsch interviewt Thorsten Janning Jäger zum Thema "Strategie im Agilen". Agile Methoden werden heutzutage oft zur Produktentwicklung auf Team-Ebene sowie größeren Einheiten, wie Trains, Tribes oder Product Areas erfolgreich eingesetzt. Die Definition von Unternehmenszielen und -visionen auf der obersten Strategie-Ebene ist oft noch nicht "agil", sonder eher langsam und klassisch. Thorsten Janning stellt ein Konzept vor, die auch diese Ebene und die Beteiligten einfach mit agilen Pattern arbeiten können und so viel schneller und erfolgreicher werden können.

KEGON-TV (Folge4): SAFe uff hessisch mit de MVB, Bembel und Äppler ...

Manuel und Stefan babbeln locker (und nicht ganz ernst-gemeint) über SAFe und die klaren Bezüge zu Hessen, dem Äppler, de Bembel, de Banke und dem Flughafe.