Tools4AgileTeams

03. - 04. Dez. 2020
Remote

Was ist neu bei dieser Konferenz?

Die T4AT Konferenz 2020 ist so vielfältig, dass sie dieses Jahr ohne ein Leitthema startet. Dafür mit umfangreichen Tracks zu unterschiedlichen Themen rund um Agile Teams und Unternehmen. Mit hochkarätigen Speakern und spannenden Keynotes. Ursprünglich als Hybrid-Kongress geplant mit Remote und Vor-Ort Aktivitäten, ist jetzt die Entscheidung für  Remote als virtuelle Messe gefallen! Mehr dazu verraten euch Paul und Jo, von Seibert Media, in diesem Video.

Agenda

T4AT Speaker, aktueller Stand September 2020 ---> UND ES WIRD NOCH VIEL MEHR!

SpeakerTitelTypLocation
Ralf Difflipp
Volkard Kantner
Mission Impossible – A SAFe transformation at a
German telecommuncation provider.

Erfahrungsbericht

vor Ort

Michael Stump

Does the ART need a “People Runway”?Advanced HR TopicVirtuell
Jan KuntscherAgile Roadmaps - Skalierte agile Entwicklung
und langfristige Planung - Ein Widerspruch?
Werkzeug & Anwendungvor Ort
Luke HohmannStartup SAFe®

Anpassungsfähigkeit von SAFe

Virtuell
Kurt Jäger,
Manuel Marsch
Warum Tesla die Welt erobert -
eine Komödie in 3 Akten
Unterhaltsame Polemikvor Ort
Carl StarendalThe RTE role - past, present and futureImpulssessionvor Ort

 

Der genau Zeitplan steht noch nicht fest, da weitere Themen und Vorträge zu erwarten sind.



Wir wollen eine Arbeitswelt schaffen, in der verstanden wird, dass echte Zusammenarbeit in Teams zu optimalen Ergebnissen führt. Um das zu verwirklichen, beraten wir unsere Kunden und unterstützen sie durch passende und kollaborative Software-Lösungen. 

In unserer Rolle als langjähriger Atlassian Platinum Solution Partner und einer der größten Atlassian Experts weltweit entwickeln wir erfolgreiche, skalierbare Produktlösungen auf Basis von Atlassian-Systemen und bieten Full-Service-Dienstleistungen rund um das Atlassian-Produktportfolio an.

Als Google Cloud Partner unterstützen wir Kunden bei der Einführung, produktiven Nutzung und individuellen Anpassung der Google G Suite und moderner Cloud-Werkzeuge für Entwicklungsteams.

 

Wir sind First Mover bei der Nutzung des Scaled Agile Frameworks (SAFe®) im deutschsprachigen Markt und führten sowohl den ersten Agile Release Train als auch die erste SAFe® Transformation durch, stellten den ersten zertifizierten SPC, SPCT, RTE und seit 2018 auch den ersten deutschen SAFe® Fellow. Seit 2013 sind wir der erste deutsche Partner der Scaled Agile und begleiten unsere Kunden erfolgreich bei ihrer SAFe®-Transformation. In den letzten Jahren hat KEGON zahlreiche Kunden bei der Einführung von SAFe® beraten und in 2018 und 2019 über 5.500 Personen in SAFe® zertifiziert. Dies macht uns zur ersten Adresse in Europa für Coaching und Consulting bei agilen Transitionen im SAFe® Kontext.
Mit //SEIBERT/MEDIA verbindet uns eine langjährige Partnerschaft.

Teilnahme

Sie wollen dabei sein? Dann sichern Sie sich Ihre Teilnahme für 499 Euro (Netto) pro Person. Der Buchungsprozess erfolgt über XING-Events.

 

Wünschen Sie nähere Informationen oder haben noch Fragen? 
Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Irina Heck

Tel +49 611 20 50 80
irina.heck(at)kegon.de